logo

Botschaft einer Schwerkranken: Tübingen fehlt ein Hospiz

Spenden/Unterstützung

Frau R. war schwerkrank, ihr blieb nur noch wenig Zeit. Nach Weihnachten ist sie friedlich eingeschlafen. Das Hospiz kommt für sie zu spät, doch sie setzte sich dafür ein, dass andere es besser haben. Sie hat ihre Geschichte sehr gerne mit uns geteilt, weil sie Menschen ermutigen wollte, sich für das Hospiz einzusetzen. Dafür danken wir ihr sehr.

Unterstützen Sie den Bau des Hospiz Tübingen jetzt mit Ihrer Spende. Herzlichen Dank!