jetzt mitbauen
und Spenden!

Grossartiger Erfolg für das Hospizprojekt bei der Weihnachtspendenaktion des Schwäbischen Tagblatt

Das Schwäbische Tagblatt sammelte bei der Weihnachtsspendenaktion 2018/2019 bis Ende Januar 2019 Spenden für das Hospiz.

Das Schwäbische Tagblatt machte bei seiner Weihnachtsspendenaktion 2018/2019 das Hospiz-Bauprojekt zum "Projekt 1" und rief seine Leser zum Spenden auf. Am 12. Februar überreichte Elisabeth Frate Difäm-Direktorin Dr. Gisela Schneider und Difäm-Verwaltungsleiter Dipl.-Kfm. Wolfgang Stäbler einen großen Scheck über rund 170.000 Euro. "Wir sind ganz überwältigt vom bürgerschaftlichen Engagement der Leserschaft", teilte Dr. Schneider dem Tagblatt mit und bedankte sich ganz herzlich für die Spendenaktion. Die Aktion war für den spendengetragenen Verein ein wichtiger Meilenstein der Spendeneinwerbung zur Realisation des Bauvorhabens.

Allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Dankeschön!